Dienstag, 21. Mai 2013

Jeans to go

Ich habe es tatsächlich geschafft 2 meiner Jeans abzutragen. Hiermit oute ich mich, ich bin Jeansträger und zwar fast ausschließlich! So nun ist es raus! Ich schäme mich auch dafür, weil das wirklich nicht gerade kreativ ist. Aber, ich gelobe Besserung. Mein heutiges CREADIENTAGs Projekt soll ein guter Anfang sein. Man soll sich ja langsam lösen und so wird erst mal eine der kaputten Jeans zu einem Rock. Ich bin noch nicht so ganz sicher wie das klappen soll habe aber schon ein paar Bilder im Kopf.




Mal schaun wie weit ich heute komme, denn die Kinder haben Schulfrei. ;-)

Update 30. Mai 2013 : Hier geht es zum fertigen Rock!

Liebe Grüße,
Silke
 
FRUTZELEI

Kommentare:

  1. Die Skizze sieht schon vielversprechend aus, der Rock wird bestimmt toll!
    Viel Erfolg und schöne Grüße, Sathiya

    AntwortenLöschen
  2. Das sieht doch schon sehr gut aus, nun bin ich neugierig auf das Endprojekt!

    Herzliche Grüße
    Martina

    AntwortenLöschen
  3. Das sieht doch schon viel versprechend aus,
    und ich bin auch Jeansträgerin ;O)!
    Liebe Grüsse,
    Melanie

    AntwortenLöschen
  4. Ach, ich oute mich auch als am liebsten Jeansträgerin und schäme mich auch gar nicht dafür! ;)

    Ich bin schon gespannt auf deinen Rock, hab im Winter einen Mantel aus lauter alten Jeans genäht und liebe recycelte Jeansprojekte! :)

    Glg
    Claudia

    AntwortenLöschen
  5. Hallo,
    Die Skizze sieht ja schon mal klasse aus.
    Ich bin sehr gespannt was du draus machst.
    MfG Claudia

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden Leser und jeden Kommentar!