Montag, 8. Juli 2013

Sommer-Mama Sew Along Teil 4 Finale

Dank einer Nachtschicht in mein Kleid nun noch zum Sommer-Mama Sew Along - Finale  fertig geworden!

Ok, das ist mein "Sommer"-Kleid!  Mit langen Ärmeln, war Gestern schon ein wenig zu warm! Nicht nur wegen der Ärmel, auch der Stoff ist nicht so luftig wie er aussieht! Ein perfektes Herbstkleid! ;-)


Ansonsten ist genau so geworden wie ich es mir gewünscht habe! Das Kräuseln hat ganz hervorragend geklappt! Der Stoff ließ sich aber auch super mit der "normalen" Nähmaschine nähen! So denke ich der Kräuselerfolg hängt er auch sehr vom Stoff ab und natürlich von euren vielen hilfreichen Tipps! ;-)



Nach der Größenbestimmung (ausmessen und vergleichen) laut Tabelle in der Zeitschrift saß das Kleid wie ein Sack, obwohl ich die richtige Größe gewählt habe und im Moment nicht wirklich schlank bin! Ich habe die Seitennähte mehrwach abgenäht und so das Kleid bestimmt um 2 Größen verkleinert! Jetzt sitzt es trotzdem noch locker, also nicht wie Wurst in Pelle! :-)

 
Stolz auf das Kleid bin ich auf jeden Fall und der Sommer ist ja auch da! :-)
Aber ... mit meiner Figur bin ich gar nicht zufrieden. Das Kleid offenbart die ganze Hüftproblemzone! Ich hätte vielleicht ein Kleid wählen sollen, dass das Dekolleté betont! Auf die Straße würde ich so nicht gehen! Ich könnte mir so ein Bauchweghöschen zulegen, doch ich denke ich kriege die Hüftröllchen auch so weg. Ich bin schon seit ein paar Wochen dabei und dachte ich schaff es vielleicht bis zum Finale noch! ;-) Alternativ könnte ich das Kleid, wie ja auch in der Zeitschrift gezeigt, kürzen und als Tunika über der Jeans tragen!


Ich werde den Schnitt auf jeden Fall nochmal nähen! Als Tunika ganz bestimmt! 

Viel Spass beim Sommerkleider tragen und anschaun,
Silke
FRUTZELEI

Kommentare:

  1. Schön und es steht dir sehr gut!!
    Wenn es nach dem Wetter die letzten Tage ginge, dann hätte ich auch lange Ärmel genäht :-).

    AntwortenLöschen
  2. gefällt mir gut dein Herbstkleid, der Stoff ist toll.

    Liebe Grüße Astrid

    AntwortenLöschen
  3. Ein tolles Kleid! Steht dir sehr gut! :)
    Lg Jacqueline

    AntwortenLöschen
  4. Der Stoff ist wirklich sooo toll! Und alles Andere wird sich schon ergeben! :o)
    Mir gefällt es.
    LG,
    BuxSen

    AntwortenLöschen
  5. Ein toller Stoff und ein schöner Schnitt und Herbst kommt sicher auch bald (-:
    LG Gaby

    AntwortenLöschen
  6. Gefällt mir :)
    Und steht dir! Toll :)

    Liebe Grüße
    Christina

    AntwortenLöschen
  7. Schönes Kleid. Ich war schon ganz gespannt, wie's am Ende aussieht und bin begeistert ;-)

    Liebe Grüße
    Denise

    AntwortenLöschen
  8. Wunderschön geworden! Steht Dir auch super! Toller Stoff und sicher gut zu kombinieren!

    LG
    Merline

    AntwortenLöschen
  9. Schönes Kleid und ich finde auch, dass es eher ein Herbstkleid ist. Aber egal!! Der nächste Herbst kommt doch bestimmt! ;-)

    Lieben Gruß

    Britta

    AntwortenLöschen
  10. Das ist ja ein toller Stoff...und das mit dem enger nähen kenne ich... LG

    AntwortenLöschen
  11. Egal ob im Sommer oder Herbst getragen, das Kleid steht dir und ist wunderschön!

    Herzliche Grüße
    Martina

    AntwortenLöschen
  12. Dein Kleid gefällt mir sehr gut, der Stoff ist sehr schön und ich kanns mir auch gut als Tunika über ner Hose vorstellen. Aber auch als Kleid find ich stehts dir sehr gut, die kleinen Pölsterchen haben wir doch alle.
    LG Sarah

    AntwortenLöschen
  13. Also das Kleid steht Dir sehr gut und ich finde ja, der Stoff kaschiert Deine so selbst genannten Hüftröllchen, ich seh' zumindest keine. Ich hoffe Du fühlst Dich im Herbst etwas wohler darin, es sieht wirklich klasse aus. Liebe Grüße, Christine

    AntwortenLöschen
  14. Das ist kein Sommerkleid! Das kannst du ja immer anziehen! Mit Leggings oder Strumpfhose... oder... oder... oder... ganz toll!

    LG Jadie

    AntwortenLöschen
  15. ein schönes ganzjahreskleid!!! wer hat das schon? sehr wandlungsfähig! ich denke, mit einem unifarbenen tuch oder tasche in blau wirkt es wieder ganz anders.
    vielleicht gefällt es dir besser, wenn das hüftgold geschmolzen ist, lach!
    lg elke

    AntwortenLöschen
  16. Das Kleid gefällt mir sehr gut und irgendwie ja auch praktisch da hast du für den Herbst auch schon was bzw. oft kann man solche Kleider auch im Winter fein anziehen.
    glg
    Sonja

    AntwortenLöschen
  17. Ein tolles Kleid ist das geworden. Ich war ja auch schon ganz gespannt auf das Ergebnis. Was ich so sehe steht es dir aber super gut und das bisschen Hüftspeck bekommst du bestimmt auch noch weg.
    GLG, Nicole

    AntwortenLöschen
  18. Woow, ein schickes Kleid ist es...und wie schon erwähnt wurde, kann es auch zu anderen Jahreszeiten gut getragen werden.... ein toller Schnitt.

    HG Klaudia

    AntwortenLöschen
  19. Oh was? Auf keinen Fall kürzen. Das sieht im Herbst mit dunkler Strumpfhose, Stiefeln und deiner Wunschfigur bestimmt Bombe an dir aus. (Ich wollte ja auch noch während des Sew Alongs abnehmen, aber leider hab ich auch nicht ganz die Kurve gekriegt. ;-)) Nimm das Kleid doch mal mit und probiere es im Kaufhaus mit so einen Shaper an. Ist ja nicht so, als wenn es zu eng wäre und mit dem Ding kriegt man schon ein paar blöde Röllchen in Griff - finde ich.
    LG Corinna

    AntwortenLöschen
  20. Der Herbst kann kommen! Ich bin mir sicher du findest eine Kombimöglichkeit, die dich glücklich macht.

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden Leser und jeden Kommentar!