Freitag, 17. Januar 2014

Karnevals-Kostüm Sew-Along - Ich spring noch auf


Gerade noch rechtzeitig habe ich gesehen, dass haute der letzte Tag ist um noch beim Karnevals-Kostüm Sew-Along mitzumachen. Beim Wichteln letztes Jahr habe ich zu lange gewartet und schwups war kein Platz mehr frei. Ich hab´mich echt geärgert, denn es war ja eine wirklich tolle Aktion.

Der Zeitplandes Sew-Alongs bei malamü:

http://malamue.blogspot.de/2014/01/wahnsinnich-mach-meinen-ersten-sew.html

- Anmeldung bis zum 17. Januar möglich. Schreibt einfach einen Post was Ihr gerne machen möchtet, setzt einen  Backlink in Euern Post und verlinkt Euch hier.
- am 31. Januar schreibt Ihr, ob es dabei geblieben ist und wie weit Ihr schon seid
- am 14. Februar geht es auf die Zielgerade
- und am 26. Februar ist großes Finale und jeder zeigt voller Stolz, was entstanden ist.

Karnevalskostüme hat bis auf  letztes Jahr immer mein Mann genäht.

In diesem Jahr haben die zwei Jungs unterschiedliche Vorstellungen und einer kann sich auch noch nicht so recht entscheiden. So könnte es passieren das ihre Kostüme wieder mal auf den letzten Drücker entstehen. ;-)

Da möchte ich wenigstens für die Kleine schon was fertig haben.


Wahrscheinlich wird sie eine kleine Erdbeere werden. 
Geplant ist ein Ballonkleid, welches dann auch noch als Sommerkleid zu tragen sein soll.  Das steht schon länger auf meine ToDo-Liste. Dazu dann noch ein Kragen, passende Hosen und eine Kopfbedeckung.

Ich freue mich schon auf die vielen anderen Kostüme und vielen Dank an Kati - malamü für die tolle Idee und Umsetzung.

Liebe Grüße,
Silke
FRUTZELEI

Kommentare:

  1. Ach das wird sicher sehr goldig werde. Mal sehen für was sich Deine Männer noch entscheiden *lach* ist ja auch immer schwer für die Mäuse sich entscheiden zu müssen.

    LG

    moni

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Silke,

    Erdbeere hört sich schon'mal gut an und Kostüme kurz vor knapp sind manchmal die Besten ;-)

    LG und willkommen bei meinem Sew Along
    Kati

    AntwortenLöschen
  3. Das wird bestimmt ein super-süßes Früchtchen! Und manche Sachen werden unter Druck einfach genial!

    Herzliche Grüße und ein formidables Wochenende
    Martina

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden Leser und jeden Kommentar!