Freitag, 10. Januar 2014

Frohes neues Jahr

Das neue Jahr ist nun erst/schon 10 Tage und bei uns ist der Alltag wieder eingekehrt. Die ersten Schultage sind rum und auch ich stecke wieder mitten in der Arbeit. Ich finde das tut gut. So schön die freien Tage auch waren. Es ist gut das es weiter geht. Nur so können neue Dinge entstehen.

So wünsche ich euch ein FROHES NEUES JAHR mit ganz vielen neuen Ideen und ganz viel Spaß.

Ich freue mich auf das Lesen und gucken in all´ den tollen, liebevoll geführten Blogs.
Ich freue mich auf das Nähen meiner Taschen und Mützen, die ich fast schon blind kann.
Ich freue mich auf das Austüffteln und ausprobieren neuer Dinge.
Ich freue mich auf kalte Tage und auf das Frühlingserwachen nach dem Winter (der bestimmt noch kommt ;-)




In den Ferien habe ich ein wenig Zeit gehabt für meine Kleine etwas zu nähen. Unter anderem dieses Mäppchen für die dicken Bundstifte. So kann sie auch Hausaufgaben machen. ;-)

Ganz liebe Grüße,
Silke

Kommentare:

  1. Hach, liebe Silke, ich hatte dich schon vermisst! :)

    Tolle Farbzusammenstellung, das Mäppchen. Gefällt mir!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Clara ich hab´dich auch vermisst, aber jetzt sind wir ja wieder da ;-)

      Löschen

Ich freue mich über jeden Leser und jeden Kommentar!